Berufe, die das Mitführen von vielen Arbeitsmaterialien erfordern, gibt es in allen Branchen. Und Transportgewerbe, die nur Kleinteile transportieren müssen, setzen mit Vorliebe auf Kombi-Modelle diverser Automarken.

Dass ein Kombi-Auto das ideale Familienfahrzeug sein kann, ist wohl allgemein bekannt. Aber auch verschiedenste Berufe sind mit dem Stauraum der diversen Kombi-Auto-Modelle sehr zufrieden. So überzeugen Kombi-Autos auch mit ihrer Fahrleistung und dem Angebot an Sitzmöglichkeiten.

Für jede Art von Transport ist der Kombi als Dienstauto geeignet

Kombi als Dienstauto

Der Opel Combo: Kombi als Dienstauto

Aber auch Druckereien stellen ihren Zustellern gerne die besten Kombi-Modelle zur Verfügung und selbst Berufe wie der Chefkoch wissen einen Kombi zu schätzen, wenn sie morgens auf dem Großmarkt einkaufen gehen. Hier wird man auch so manchen Blumenhändler mit einem Kombi-Auto sehen, wenn er des Morgens nach frischen Blumen für seinen Laden schaut. Und selbst die Besitzerin einer tollen Boutique wird sich gerne eins der innovativen Kombi-Auto-Modelle zulegen, denn hier kann man die schicke Mode bestens transportieren. Beim Modell Combo von Opel kann man schon fast nicht mehr unterscheiden: Ist der Wagen noch ein Kombi oder schon ein Kleinlastwagen.

Der Kombi – perfekt auch für Handwerker

Natürlich gibt es noch viele andere Berufe, die gerne ihr Kombi-Auto für alle Fahrten im Berufsleben nutzen. So sind gerade Handwerker immer bemüht Kombi-Auto-Modelle zu finden, die ihr gesamtes Werkzeug transportieren können, die aber auch mit einem geringen Verbrauch und einer hohen Fahrleistung ohne die Anfälligkeit für Reparaturen überzeugen können. Ob Installateur oder Schornsteinfeger, sie haben alle den Wert eines guten Kombis für ihre Berufe erkannt. Und auch der Tier-, Not- oder Allgemeinarzt wird sich über den großen Stauraum eines Kombis freuen, wie auch der Pharmavertreter hier gerne seine Probepackungen verstaut, die er den Ärzten vorführen und anbieten will.

Kombi als Dienstauto – zum Beispiel für Taxifahrer

Im Berufsverkehr und vor Flughäfen sehen Sie immer wieder mal ein Kombi-Auto als Taxi.Vor allem Kombi-Auto-Modelle mit sehr großem Kofferraum und umklappbarem Rücksitz eignen sich ideal als Transportmittel für das Reisegepäck langer Ferien- und Geschäftsreisen. Auch für den Transport von Großeinkäufen, Haustieren und kleinen Möbeln werden Kombi-Taxis immer wieder gerne genutzt. Selbstverständlich gibt es auch genügend reine Transportunternehmen, die sich ein Kombi-Auto in den Fuhrpark stellen, denn kleine Pakete können so bestens transportiert werden.

Vom Paketzusteller bis zum Staubsaugervertreter gibt es immer wieder Berufe, die sich über die Nutzung ihres Kombi-Autos sehr freuen, denn ansonsten hätten sie es sehr schwer ihr gesamtes Arbeitsmaterial immer mit sich zu führen. So ist das Kombi-Auto für nahezu alle Berufsgruppen das ideale Arbeitsfahrzeug. Ist der Kombi nur etwas für Familien und Gewerbetreibende?