Auto-Kombi
> > Auto offen: Wenn der elektrische Fensterheber versagt

Auto offen: Wenn der elektrische Fensterheber versagt

Wenn im Auto der elektrische Fensterheber versagt und nicht mehr funktioniert, ist das eine äußerst unangenehme Situation. Doch mit ein paar Tricks können Sie bereits viel Geld und Nerven sparen.

Eigentlich sollte ein elektrischer Fensterheber das Leben erleichtern, anstatt lange zu kurbeln, genügt ein kleiner Klick auf den richtigen Knopf und das Fenster schließt sich. Funktioniert ein elektrischer Fensterheber aber nicht, so wünscht man sich doch umgehend die alte Kurbel wieder zurück. Aber so ist das mit modernen Autos: Fensterheber können theoretisch eine ernste Gefahr darstellen.

Der elektrische Fensterheber versagt: Wer hilft jetzt?

Elektrische Fensterheber

Der elektrische Fensterheber versagt – was dann?

Funktioniert ein elektrischer Fensterheber nicht, ist dies mehr als nur störend; gerade im Winter und bei schlechten Witterungsverhältnissen kann dies zu ernsten Problemen führen. Ist das Fenster vom Kombi-Auto geöffnet, muss schnell Abhilfe gefunden werden. Wenn Sie das Glas bequem greifen können, sollten Sie es per Hand so weit wie möglich nach oben schieben. Bevor die Scheibe jedoch ganz in der oberen Fassung verschwindet, ist es hilfreich zusätzlich kleine Plastikkeile dazwischen zu klemmen, um ein erneutes Absinken zu verhindern: besser geschlossen als offen. Elektrischer Fensterheber zum Nachrüsten: Jetzt kostengünstig bei Amazon online bestellen – hier klicken!

Ist ein elektrischer Fensterheber jedoch ausgefallen, als die Scheibe ganz unten war, so können Sie versuchen diese mit einem kleinen abgeklebten Draht wieder herauszuziehen, damit es keine Kratzer auf der Scheibe gibt. Falls dies nicht funktioniert, muss die Türverkleidung vom Kombi-Auto entfernt werden. Hierfür ist neben einigen Schrauben auch die Türentriegelung an der Verkleidung zu lösen. Sollte sich das Fenster im geschlossenen Zustand nicht mehr öffnen lassen, gibt es andere Wege, die Funktion zurückzuholen.

Kostengünstig elektrische Fensterheber reparieren

Der neue elektrische Fensterheber

Der neue Fensterheber von Jom

Wenn der elektrische Fensterheber versagt, kommt es ganz darauf an, wo der Fehler in Ihrem Kombi-Auto liegt. Bei leichten Fällen, in dem sich die Scheibe noch bewegt, genügt es meist die Zündung einzuschalten und gleichzeitig den Schalter der elektrischer Fensterheber auf Öffnen zu drücken. Halten Sie den Schalter zwei Sekunden länger gedrückt, als das Fenster zum Öffnen braucht. Sollte sich stattdessen das Fenster in Ihrem Kombi-Auto nicht bewegen, der Motor der Scheibe jedoch hörbar laufen, so ist es gut möglich, dass lediglich ein Aufhänger gebrochen oder ausgehakt ist. Wenn dieser Motor jedoch nicht läuft, so kann er zum einen kaputt sein oder eine Sicherung ist defekt. Im letzten Fall können Sie im Handbuch vom Kombi-Auto die betreffende Sicherung suchen und gegebenenfalls austauschen. Ersatzteile für den elektrischen Fensterheber gibt’s kostengünstig im Online-Handel, zum Beispiel das Jom 7108 Nachrüstkit für Zweitürer.

Um an die betreffende Stelle zu gelangen, werden Sie häufig die Türverkleidung lösen müssen. Gehen Sie jedoch immer sehr behutsam und vorsichtig vor.

Kommentare
  • alexander unold  17.02.2018

    hallo , mal ne frage : auf dem bild in der mitte die ovale taste…was hat die taste für ne bedeutung ? die ist bei mir
    eingeprochen.ich fahre einen seat ibiza 6l 2008 baujahr

    • alexander unold  17.02.2018

      hallo, mal ne frage: auf dem Bild in der mitte die ovale taste..was hat die taste für ne bedeutung ? die ist bei mir eingeprochen.. ich fahre einen seat ibiza 6l 2008 baujahr

      • Redaktion  27.02.2018

        Wenn Sie den Drehschalter meinen, dann hat der Knopf verschiedene Funktionen. Die wichtigste davon: Einklappen der Außenspiegel.

    • Peter  13.04.2018

      Die ovale Taste sollte die Sperre sein, damit die hinteren Sitze die eigenen Fenster nicht bedienen können. Praktisch wennman kleinere Kinder hat, sonst machen die immer gerne die Scheiben hoch und runter. Der ovale Schalter verhindert dass die Kiddies damit spielen, wenn er entsprechend betätigt wird.

Eine Antwort hinterlassen