Die neue Modellfamilie des Peugeot Expert feierte auf der Commercial Vehicle Show 2016 in Birmingham ihre Weltpremiere.

Bisher musste man Peugeot-Modelle an den Zahlen unterscheiden (mit Ausnahme vom Peugeot Boxer). Hier gibt es jetzt eine Version, deren Namen Programm ist: Peugeot Expert. Ab sofort ist auch die PKW-Version des Peugeot Expert für den Personentransport erhältlich, nachdem der Expert Kastenwagen als Nutzfahrzeug bereits seit Mai 2016 in Deutschland bestellbar ist. Mit seinem neuen, stilbildenden Design vereint das für den Personentransport zugeschnittene Fahrzeug Robustheit und Modernität mit einem selbstbewussten Charakter.

Besonders die Funktionalität und der Komfort im Innenraum zeichnen den Peugeot Expert Kombi aus. Das Modell ist in drei unterschiedlichen Karosserielängen erhältlich: Standard- und Langversion des Expert weisen eine Länge von 4,95 Meter (L2) bzw. 5,30 Meter (L3) auf. In der einzigartigen Kompaktversion mit einer Länge von nur 4,60 Meter (L1) ist dennoch Platz für bis zu neun Personen. In der Karosserieversion L1 ist der Expert Kombi mit einem 1.6 l BlueHDi-Motor und 70 kW (95 PS) bereits ab 29.490 erhältlich.

Peugeot Experten bietet den Kombi vier verschiedenen Versionen

Peugeot Expert KombiJe nach Karosserieversion stehen für den Expert Kombi vier verschiedene BlueHDi-Motoren mit 70 kW (95 PS), 85 kW (115 PS), 110 kW (150 PS) und 132 kW (180 PS) zur Verfügung.

Das auf der modularen Plattform EMP2 aufgebaute Fahrzeug kombiniert kompakte Außenabmessungen mit einem großzügigen Interieur: Der Gepäckraum fasst ein Volumen von bis zu 3.600 Liter. Für weiteren Platz sorgt die praktische Ausbaumöglichkeit der Sitze aus Reihe 2 und 3 – so lässt sich das Stauvolumen auf bis zu 4.900 Liter ausweiten. Angenehmes Reise-Ambiente sowie moderne Technologien sind den Insassen des Peugeot Expert Kombi garantiert.

Peugeot Expert: Neuer Maßstab der Verbrauchswerte

Die neue EMP2-Plattform gestattet je nach Motorvariante eine Einsparung des Gewichts von rund 100 bis 150 kg verglichen mit der Vorgängergeneration des Peugeot Expert. Durch die Reduzierung des Gewichts und den Einsatz von umweltfreundlichen und sparsamen BlueHDi-Motoren schafft der Expert Kombi Best-in-Class-Verbrauchswerte. Mit einem Kraftstoffverbrauch von durchschnittlich 5,1/100 km (CO2-Ausstoß 133 g/km) setzt die Baureihe Maßstäbe im Segment der Verbrauchs- und Emissionswerte.