//Peugeot 508 SW: Das neue Design soll Verkaufserfolg sichern

Peugeot 508 SW: Das neue Design soll Verkaufserfolg sichern

Für die Kenner aus dem Bereich des Automobilbaus spielt der Aspekt der Ästhetik eine nicht zu vernachlässigende Rolle. So wird das Design eines Fahrzeugs immer wieder als ein wesentlicher Garant für den Verkaufserfolg angesehen. Diese Tatsache wird vor allem von den Entwicklern aus dem Hause Peugeot berücksichtigt. Der aktuelle Peugeot 508 SW wird immer wieder als ein Meilenstein des modernen Automobilbaus bezeichnet.

Das schlanke Design beim Peugeot 508 SW macht sich vor allem auf der Waage bemerkbar. So bringt der aktuelle Peugeot 508 SW ein Leergewicht von nur 1.578 Kilogramm auf die Waage. Basierend auf einem zulässigen Gesamtgewicht von 2.080 Kilogramm wartet der Peugeot 508 SW mit einer beachtlichen Zuladung auf.

Peugeot 508 SW beginnt bei 112 PS – als Diesel

Peugeot 508 SW

Peugeot 508 SW

Damit der Aspekt der Dynamik nicht vernachlässigt wird, stellt der französische Automobilhersteller diverse Motorisierungen zur Verfügung. Insgesamt werden sechs verschiedene Leistungsstufen angeboten. Diese sind entweder als Dieselmotor oder als Benzinmotor erhältlich. Der kleinste Motor tritt mit einer maximalen Leistung von 112 PS in Erscheinung. Bei dieser Version handelt es sich um einen Dieselmotor.

Alternativ kann auch ein 204 PS starker Dieselmotor angeschafft werden. Seine Technik ermöglicht ein maximales Drehmoment von bis zu 450 Newtonmetern. Somit beschleunigt der aktuelle Peugeot 508 SW in nur 8,4 Sekunden von 0 auf Tempo 100. Erst bei Tempo 230 endet der kraftvolle Vortrieb des Franzosen.

Peugeot 508 SW sehr bescheiden beim Verbrauch

Bezüglich des Verbrauchs übt sich der aktuelle Peugeot 508 SW in Bescheidenheit. Obwohl mitunter beachtliche Leistungsdaten erzielt werden, muss der durchschnittliche Verbrauch den Vergleich mit der Konkurrenz nicht scheuen. So verbraucht das elegant anmutende Raumwunder durchschnittlich 5,9 Liter. Mit einem maximalen CO2-Ausstoß von nur 154 Gramm pro Kilometer gehört der Franzose zu den umweltfreundlichen Vertretern aus dem Segment der automobilen Mittelklasse.

Peugeot hat beim 508 nicht nur die Limousine optisch und technisch weiterentwickelt. Auch als Kombi macht der neuer Peugeot 508 SW einiges her und ist ab sofort erhältlich. Der Einstiegspreis beträgt 25 250 Euro, beim Kombi etwas mehr. Auffallend ist die neue markante Frontpartie im Hightech-Design. Ebenso neu: die Full-LED-Scheinwerfer, der Touchscreen und ein Toter-Winkel-Assistent.

Neuer Peugeot 508 SW ist ein gelungenes Upgrade

Neuer Peugeot 508 SW

Neuer Peugeot 508 SW

Neuer Peugeot 508 SW, der Kombi: Mit der Einführung des 508 leitete Peugeot im Jahr 2011 die erfolgreiche Höherpositionierung der Marke ein. Die elegante und zugleich robuste Mittelklasse-Baureihe, die von Beginn an mit hochwertiger Verarbeitung überzeugte, erfährt nun eine wichtige Weiterentwicklung. Das neue Modell, das ab sofort als 508 Limousine ab 25.250 Euro, als 508 SW ab 26.300 Euro und als 508 RXH ab 43.650 Euro bestellbar ist, baut in puncto Design, Ausstattung und Fahrleistung auf den hervorragenden Eigenschaften seines Vorgängers auf.

So startet die edle Reiselimousine mit einem noch technischer und markanter anmutenden Look in eine neue Modell-Generation. Schon der Peugeot 308 SW wurde für seine Stilprägung mit einem Preis ausgezeichnet.

Die Frontpartie verfügt über einen neu gestalteten, charakteristischen Kühlergrill. Gemeinsam mit den neu gestalteten Scheinwerfern verfügt der 508 über eine noch ausdrucksstärkere Frontpartie. Erstmals sind in dieser Baureihe auch Full-LED-Scheinwerfer erhältlich. Durch eine neue Leuchtengrafik zeichnen sich auch die Heckleuchten der Limousine aus.

Hochmoderne Technik im neuen Peugeot 508 SW

Hochmoderne Technik und Motoren der neuesten Generation: Auch das Fahrzeuginnere trägt den aktuellen Ansprüchen an Komfort, Sicherheit und Technik Rechnung. Nicht nur die hohe Verarbeitungsqualität und das raffinierte Interieur verleihen dem 508 Premiumcharakter. Auch neue technische Highlights wie der Sieben-Zoll-Touchscreen, die Rückfahrkamera mit Farbanzeige und der Toter-Winkel-Assistent belegen die Hochwertigkeit des Modells. Head-up-Display, Vier-Zonen-Klimaautomatik, berührungsfreier Zugang, elektrische Feststellbremse, Fernlichtassistent und eine JBL-HiFi-Anlage sorgen je nach Ausstattungsversion für zusätzlichen Komfort.

Neuer Peugeot 508 SW: Wirtschaftlich und umweltfreundlich

Peugeot 308 SW von hinten

Peugeot 308 SW von hinten

Wirtschaftlichkeit und Umwelteffizienz werden auch bei der neuen Modell-Generation des 508 groß geschrieben: Mit dem 121 (165 PS) starken 1.6-Liter-THP-Benziner mit STOP & START-Funktion setzt die Löwenmarke im 508 erstmals ein Euro 6-Aggregat ein, das mit Sechsgang-Schaltgetriebe oder Sechsgang-Automatik EAT6 kombiniert ist. Bei den Dieselmotoren stellt der 2.0 Liter BlueHDi mit 110 kW (150 PS), der nur 109 Gramm CO2 pro Kilometer emittiert, im Segmentvergleich das beste Angebot in dieser Leistungsstufe dar. Der Diesel-Hybrid- Antrieb, angeboten in den ebenfalls überarbeiteten Varianten 508 RXH und 508 HYbrid4, runden die vielseitige Motorenpalette ab.

Hier ist der Überblick zu allen Kombi-Varianten als Business-Wagen beim Peugeot 508 SW: Neuer Peugeot 508 SW Fakten als PDF.

Von |2015-06-07T08:54:32+00:0003. 02. 2014|0 Kommentare

Über den Autor:

Unter dem Namen Ocean23 betreibt Peter Gottschalk ein Online Marketing Projekt, das Verticals aus den Bereichen Life Style, Autos, Reise und Financial Services sowie Technologie (Gadgets und Videostream) bündelt. Ehrliches Feedback willkommen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. MEHR ERFAHREN Ok