//Ohne Stress in den Familienurlaub mit einem Kombi

Ohne Stress in den Familienurlaub mit einem Kombi

Wenn Sie sich auf die Fahrt vorbereiten und auch auf die Kleinen einstellen, steht einem Familienurlaub mit dem Kombi nichts mehr im Wege.


Wer glücklicher Besitzer von einem Kombi-Auto ist, hat sowieso schon die beste Voraussetzung für einen Familienurlaub. Kombi-Auto-Modelle sind geräumig und es muss nicht um den Platz für jedes Kleid, jedes extra Paar Schuhe oder das extra Spielzeug gefeilscht werden. Auch für den Proviantkorb ist Platz genug.

Es sich gut gehen lassen – die kulinarische Versorgung

Kombi-Auto-Modelle bieten Platz genug, gesunde Snacks und Getränke auch während einer Fahrt zu sich zu nehmen. In einem Wagen, der so viel Ellbogenfreiheit hat, kann man durchaus etwas während der Fahrt verzehren. Bereiten Sie einen Korb vor, in dem auch von den Spezialitäten der Region etwas dabei ist, in die sie reisen. So beginnt der Familienurlaub schon im Kombi-Auto mit Vorfreude aufs Ziel. Ein schöner großer Bastkorb sorgt fürs Picknick-Gefühl.

Die Radio-CD-Konsole der Kombi-Auto-Modelle erlaubt, dass Sie auch ein kleines Musikprogramm zusammenstellen können, mit dem sich die ganze Familie unterhalten lässt. Denken Sie daran, Musik mitzunehmen, die Sie alternativ zu den Radionachrichten hören können. Platz für einen Ball für die Rastplatzpause findet sich im Kombi-Auto immer. Gestalten Sie die Pausen für Ihre Kinder attraktiv und aktiv, sodass Sie sich entspannen und erholt weiterfahren können.

Mit einem fahrenden Schiff unterwegs – Familienurlaub im Kombi

Da können die kleinen Flitzer noch so schnell am Kombi-Auto vorbeidüsen, das Fahrgefühl im Kombi-Auto ist einfach nicht zu toppen. Genießen Sie die Fahrt doppelt, indem Sie die Möglichkeiten des Wagens voll ausnutzen und auch als Beifahrer den Sitz einmal verstellen. Mit variablen Sitzpositionen gewinnen Sie ein entspannteres Fahrgefühl, auch bei längeren Fahrten. Kombi-Auto-Modelle lassen vom Platz her Spielraum, ohne Mitfahrer auf den hinteren Sitzen zu bedrängen.

Stellen Sie sich unbedingt auf die individuellen Bedürfnisse der mitfahrenden Kinder ein. Das Lieblingsstofftier und ein kleiner Vorrat Hörkassetten sollten nicht fehlen. So macht Ihre Reise in den Familienurlaub allen Beteiligten mehr Spaß. Setzen Sie sich beim Reisen zudem nicht unter Zeitdruck, sondern genießen Sie den Komfort Ihres Wagens. Machen Sie sich bewusst, dass Kombi-Auto-Modelle zum gemeinsamen Reisen einladen. Während in kleineren Wägen mit maximaler Geschwindigkeit geheizt wird, können Sie sich bei Ihrem Familienurlaub im Kombi-Auto zurücklehnen und jeden Meter Fahrt genießen.

Von |2013-12-18T17:15:39+00:0023. 04. 2012|2 Kommentare

Über den Autor:

Unter dem Namen Ocean23 betreibt Peter Gottschalk ein Online Marketing Projekt, das Verticals aus den Bereichen Life Style, Autos, Reise und Financial Services sowie Technologie (Gadgets und Videostream) bündelt. Ehrliches Feedback willkommen!

2 Kommentare

  1. […] lange Autofahrt ist für Kinder anstrengend. Um Ihrem Nachwuchs die Zeit zu verkürzen, sollten Sie Spiele fürs Auto einpacken. Es gibt verschiedene Spiele, die Kinder im Kombi-Auto spielen können. Puzzles eignen sich, […]

  2. […] Jede Region bietet inzwischen auch speziell für die ganze Familie interessante Aktivitäten für ein schönes Wochenende an. Goldwäsche, detektivische Stadttouren oder kleine Exkursionen sind nur einige Beispiele. Sie haben die Qual der Wahl, wohin der Ausflug mit Ihrem Kombi-Auto gehen soll. Sicher ist: Sie werden ganz bestimmt ein schönes Wochenende haben. Tipps für lange Autofahrten im Kombi: Weiterlesen… […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. MEHR ERFAHREN Ok