Von den Bürgern der Bundesrepublik Deutschland wird das eigene Auto immer wieder als ein Statussymbol angesehen. So tragen neben einer qualitativ hochwertigen Verarbeitung vor allem die Extras zu einem Höchstmaß an Anerkennung bei. Einer wachsenden Beliebtheit erfreut sich unter anderem der aktuelle Ford Mondeo Turnier.

Oftmals wird der Ford Mondeo Turnier als ein Firmenfahrzeug eingesetzt. Aus diesem Grund spielt der Aspekt der Motorisierung eine nicht zu vernachlässigende Rolle. Der 1,6 Liter große Benzinmotor stellt für viele Kunden eine ideale Motorisierung dar.

Ford Mondeo Turnier: Beeindruckende Verbrauchswerte

Ford Mondeo Turnier aus der dritten Generation

Ford Mondeo Turnier aus der dritten Generation 2010

Trotz einer maximalen Leistung von 120 PS können mitunter beeindruckende Verbrauchswerte erzielt werden. Im Durchschnitt verbraucht der Ford Mondeo Turnier nur 6,8 Liter. Basierend auf dieser Tatsache liegt der maximale CO2-Ausstoß bei nur 159 Gramm pro Kilometer. Der stärkste Benziner bringt eine Leistung von bis zu 240 PS auf die Straße.

Die enorme Leistung fordert jedoch ihren Tribut. So stößt der stärkste Benzinmotor bis zu 179 Gramm CO2 pro Kilometer aus. Deutlich sparsamer treten die Dieselmotoren in Erscheinung. Die maximale Leistung erstreckt sich von 115 PS bis hin zu 200 PS. In Abhängigkeit zur gewählten Motorisierung steht auch bei den Dieselmotoren der durchschnittliche Verbrauch. In der Regel verbrauchen die einzelnen Varianten jedoch weniger als 6,5 Liter.

Ford Mondeo Turnier mit geringen CO2-Werten

Die CO2-Werte der Dieselmotoren suchen ihresgleichen. So stößt der schwächste Dieselmotor trotz seiner Leistung lediglich 129 Gramm CO2 pro Kilometer aus. Vom stärksten Dieselmotor werden lediglich 173 Gramm CO2 pro Kilometer ausgestoßen. Im Interieur zeichnet sich eine moderne Technik für ein besonders hohes Maß an Eleganz verantwortlich. Auf Wunsch erhellen moderne LED-Leuchten den Bereich des Innenraums.

Ford Kombis profitieren von der langen Firmengeschichte

Ford Mondeo Turnier zweite Generation 2005

Ford Mondeo Turnier zweite Generation 2005

Der amerikanische Fahrzeughersteller Ford gehört zu den ältesten Automobilmarken der Welt. Neben Toyota, GM, VW und Hyundai gehört Ford zu den fünf größten Produzenten im Bereich der Automobilbranche. Davon profitieren die aktuellen KMombi-Modelle. Seinen Sitz hat das Unternehmen in Detroit und die Modelle der von Henry Ford im Jahre 1903 gegründeten Firma sind bei den Käufern sehr beliebt.

Eines der besagten Modelle ist der Ford Mondeo. Die Kombi-Version des Mondeo ist mit einem Einstiegspreis von 19990 Euro in einer moderaten Preiszone anzusiedeln. Mit einer Länge von 4,86 Meter bietet sie einen angenehmen Freiraum für alle Insassen und zudem die Möglichkeit, das in der Basis mit 554 Liter durchschnittliche Kofferraumvolumen auf 1745 Liter zu erweitern, mit denen der Mondeo alle anderen Fahrzeuge dieser Klasse aussticht.

Große Auswahl an Motoren beim Ford Mondeo Kombi

Ford Mondeo der ersten Generation 1993

Ford Mondeo der ersten Generation 1993

Die Motorisierungen des Turnier bieten eine große Auswahl. Erhältlich sind 1.6L Benziner mit wahlweise 120 PS(Verbrauch: 6,7 L/100km) oder 160 PS (6,4 L/100km) im Ecoboost. Zudem sind zwei 2 Liter Aggregate lieferbar, das eine ein 203 PS starkes mit kombiniert 10,4 L/100km Verbrauch und das andere ein 240 PS lieferndes mit 10,9 L/100km. Des Weiteren stehen 1,6L, 2,0L und 2,2L Diesel-Motoren zu Wahl. Die gelieferten Leistungen bewegen sich zwischen 115PS beim 1,6L, 140PS bzw. 163PS beim 2 Liter Aggregat, bis hin zu 200PS bei der 2,2L Version. Dabei verbrauchen die Motoren kombiniert 4,9 bis 6,0 Liter Diesel. Die CO2-Emissionen aller vorhandenen Varianten erstrecken sich von 129 g/km bis zu 179 g/km.

Neben dem guten Platzangebot bietet der Ford Mondeo Turnier vor allem eine gute Bedienbarkeit im Innenraum, ein zuverlässig und ruhig arbeitendes Fahrwerk und eine präzise Lenkung. Hochwertige Verarbeitung innen und außen, sowie sportlicher Antrieb bei dynamischer Federung lassen in Kombination mit dem moderaten Preis eigentlich keinen Kundenwunsch offen und bieten perfekte Voraussetzungen um als Kombi bei den Käufern erfolgreich zu sein.