Die Deutschen fahren bevorzugt Kombis: Egal ob VW Passat, Ford Mondeo oder Skoda Octavia – bei vielen wichtigen Modellen beträgt der Kombi-Anteil 80 Prozent und mehr. Aufgrund der praktischen Qualitäten der Lademeister ist das auch kein Wunder ist. Beste Kombi Modelle 2014: Lesen Sie hier, welche neuen Fahrzeuge noch in diesem Jahr zu erwarten sind.

Natürlich unterliegt jede Einschätzung einem persönlichen Geschmack, welches Fahrzeug in der Kategorie “Beste Kombi Modelle 2014” Punkte sammelt.

Beste Kombi Modelle 2014: Mercedes C-Klasse im September

Beste Kombi Modelle 2014: Mercedes C-Klasse T-Modell hat Facelift nötig

Mercedes C-Klasse T-Modell

Ein besonderes Modell wird für Mercedes an den Start gehen: Ab September 2014 ist auch das Mercedes T-Modell der bereits Anfang des Jahres runderneuerten C-Klasse erhältlich. Wie die Limousine wird auch der Kombi in Bremen von Band laufen und in der Mittelklasse neue Maßstäbe setzen. Mercedes versteht es traditionell gut, elegantes Design mit hohem Nutzwert zu verbinden – der Laderaum bleibt also geräumig.

Vor allem die hochwertige Gestaltung des Innenraums überzeugte die Fachleute bei der neuen C-Klasse. Doch auch bei der Preisgestaltung werden neue Dimensionen erreicht: Mit der kleinsten Motorisierung kostet das T-Modell mindestens 35.224 Euro.

Beste Kombi Modelle 2014: Neuauflage Skoda Fabia Combi

Beste Kombi Modelle 2014 - Skoda Fabia Combi

Beste Kombi Modelle 2014 – Skoda Fabia Combi

Etwa zur selben Zeit wird auch der neue Skoda Fabia als Combi bei den Händlern stehen – die Tschechen bevorzugen traditionell die Schreibweise mit dem “C”. Die Besonderheit des Bestsellers liegt darin, dass er auch bei Erfolg in Klasse hatte, die eigentlich als schwierig zu vermarkten gilt: Kombi-Kleinwagen konnten sich bisher zumindest nicht mit immensen Verkaufszahlen brüsten. Die Motorisierung wird dem grade runderneuerten Polo entstammen; genauso das Infotainment-System.

Beim Design wird konsequent die kantige neue Linie der Marke verfolgt, wie sie schon bei Octavia und Rapid zu sehen ist. Nicht nur Mercedes hat in diesem Jahr seine neue Mittelklasse-Limousine präsentiert, auch Audi wird den neuen A4 einführen. Ende des Jahres soll es soweit sein; ein genauer Termin ist aber bisher nicht bekannt. Die ersten Bilder sind hingegen schon aufgetaucht: Ein längerer Radstand soll vor allem im Fond mehr Platz bieten. Vor allem das schärfere Design dürfte bei der Kundschaft gut ankommen: Der neue A4 wirkt noch dynamischer und sportlicher.

Beste Kombi Modelle 2014: Ford Mondeo beweist Größe

Beste Kombi Modelle 2014 Ford Mondeo

Beste Kombi Modelle 2014: Ford Mondeo

Sehnsüchtig erwartet wird auch die Neuauflage des Ford Mondeo. Im Herbst kommen Kombi und Limousine bei uns auf den Markt. Gegenüber dem Vorgänger fallen das markante Design und das Größenwachstum auf – fast ragt der Mondeo schon in die nächst höhere Klasse. Die Größe dürfte mit der Tatsache zusammenhängen, dass der Mondeo als Fusion auch in den USA verkauft wird – und dort empfand man den bisherigen Mondeo als zu klein. Mit dieser Gleichteilstrategie möchte der Konzern Kosten senken. Wie bereits der Kleinwagen Fiesta erhält der Mondeo darüber hinaus auch den ein wenig an Maserati erinnernden Grill, der die neue Formsprache der Marke kennzeichnet. Das Kombi-Jahr 2014 bleibt spannend: Bis Jahresende erscheinen Neuauflagen vieler erfolgreicher Modellreihen. Wenn Sie also auf der Suche nach einem neuen Kombi sind, lohnt es sich vielleicht, mit dem Kauf noch abzuwarten.